Packliste für das Montane Spine Race

Mitten im Winter auf 420 km, in einer Woche durch Nordengland zu laufen, klingt irgendwie verrückt. Das ist es im Grunde auch. Der Rucksack wiegt stolze 8-9 Kilo, was für eine Laufveranstaltung schon grenzwertig ist. Dennoch bleibt keine andere Wahl, denn alleine die Pflichtausrüstung umfasst 30 Artikel, vom Biwak bis zum Jetboil Gaskocher ist alles…

Spine Race 4. Teil – Das Finale

Nach zwei großen Tassen Kaffee geht’s dann wieder auf die Strecke, im Dunkeln natürlich. Das nächste Ziel heißt Byrness, der allerletzte kleine Checkpoint bevor es erneut in die Berge geht. Prinzipiell ist die Strecke nach Byrness nicht schwer, zunächst verläuft der Weg durch den Ortskern von Bellingham bevor es wieder raus ins Gelände geht. Hier…

Spine Race 3. Teil – Dufton nach Bellingham

Als ich um kurz vor 22 Uhr in Dufton im CP eintreffe, wird mir mitgeteilt, dass das Rennen, wegen eines angekündigten Unwetters unterbrochen worden war. Erst dacht ich, die wollen uns veräppeln, denn wenn ich daran denke, was ich bereits an Unwetter auf dem ersten Teil des Rennes erlebt hatte, kann es ja nicht schlimmer…

Spine Race 1. Teil – Edale nach Hawes

Freitag, 12.01.18 – 2 Tage bis zum Race  Ich sitze in Marple in meinem Hotelzimmer, habe eine Tasse Kaffee in der Hand und denke nach. Mir kreisen diverse Gedanken durch den Kopf. Was wird mich in den nächsten 7 Tagen erwarten? Habe ich alles an Equipment eingepackt, was auf der Packliste steht? Habe ich auch…